News Initiative Muensterturm Steinpatenschaft Unterstuetzer Spenden Shop Presse Kontakt Index
Abhängig von Wind, Wetter – und Spenden

Wie lange wird es dauern, bis der Münsterturm wieder in vollem Glanz erstrahlt? Diese Frage beschäftigt viele Menschen. Doch Prognosen darüber, wie viel Zeit die Sanierungsarbeiten brauchen, sind nur schwer zu stellen. Denn die Bauleute sind bei ihrer Arbeit auf trockenes und maßvoll windiges Wetter angewiesen. Ein Witterungsschutz in Form von Überdachungen oder seitlichen Wetterschutzfolien kann aus statischen Gründen nicht am Gerüst angebracht werden.

Die Turmsteine wurden in einem ersten Arbeitsschritt von einer hartnäckigen Schmutzschicht befreit. So traten alle Schäden offen zu Tage und konnten mit technischen Hilfsmitteln ausführlich dokumentiert werden. Inzwischen werden betroffene Steine restauriert und stark beschädigte Elemente ausgetauscht.

Sicher ist, dass die gesamte Sanierung mehrere Jahre in Anspruch nehmen wird. Und sicher ist auch: Je mehr Menschen uns durch Spenden unterstützen, desto schneller gelingt uns diese große Aufgabe.