News Initiative Muensterturm Steinpatenschaft Unterstuetzer Spenden Shop Presse Kontakt Index
Zustiftung

Auch bei der Zustiftung in eine bestehende Stiftung bleibt ein Vermögen dauerhaft erhalten. Zinserträge aus Zustiftungen in die Stiftung Freiburger Münster vermehren das Stiftungskapital und damit auch die Mittel, die der Stiftung für die Erhaltung des kostbaren Kulturdenkmals zur Verfügung stehen. Zustiftungen können nach zur Zeit geltendem Steuerrecht jährlich bis 20.450 Euro erfolgen und bei der Einkommenssteuer als Sonderausgaben berücksichtigt werden. Bei zusammen veranlagten Eheleuten erhöht sich dieser Betrag auf das Doppelte.